Die Hautpflege im Winter

30 Jan Die Hautpflege im Winter

Der Winter bringt so einige Unannehmlichkeiten mit sich: Kälte, Frost und eisigen Wind. Drinnen angekommen, drehen viele die Heizung auf. Das bedeutet für die Haut im Winter Stress: Sie ist einem ständigen Wechsel zwischen trockener Heizungsluft und klirrender Kälte ausgesetzt.

Diese besonderen Strapazen, denen die Haut im Winter ausgesetzt ist, reizen sie besonders und rufen Rötungen und Hautschäden hervor.

Mein Tipp: die Wintercreme von Deynique mit LSF 15!

Diese Creme schützt optimal im Winter.
Aloe Vera SYNERGIE Winter Cream mindert den Umweltstress und bietet Schutz bei Eis, Kälte, Schnee und Wind.